| 00.00 Uhr

Krefeld
Untergather Schützenfest mit Uniformappell eröffnet

Krefeld. Morgen beginnt um 15.15 Uhr der Festumzug durch die Untergath- und die Donksiedlung.

Mit einer Serenade zu den Klängen des Oppumer Schützentrommlercorps' und dem Uniformappell vor dem Königshaus hat am Donnerstagabend das Schützen- und Heimatfest der Schützengesellschaft Krefeld-Untergath begonnen. Schützenkönig Hartmut Schmitz, seine Familie, die Minister und Freunde des Vereins hatten das Königshaus an der Donaustraße seit Freitag der Vorwoche mit der imposanten Burgfassade, Röschen und Fahnen festlich geschmückt und vor der Garage und im großen Garten Zelte aufgebaut. Dort klang der Premierenabend des Schützenfests bis spät in die Nacht in geselliger Runde aus. Am heutigen Samstag treffen sich die Schützen um 19 Uhr im Vereinslokal "Siedlerquelle" an der Lechstraße, marschieren zum Königshaus und weiter zum Zelt auf dem Festplatz an der Hafelsstraße. Dort wird mit der Roland-Brüggen-Band, dem Bauchredner Klaus mit seiner Puppe Willi und der Show-Band "Rabaue" kräftig gefeiert.

Bereits um 8 Uhr geht das Schützenfest am morgigen Sonntag mit dem Aufstellen an der "Siedlerquelle" und anschließendem "Weck-Umzug" durch die Untergath-Siedlung weiter. Um 10 Uhr marschieren die Schützen zum Gottesdienst mit Kranzniederlegung am Ehrenmal. Anschließend geht es zum Frühschoppen ins Festzelt.

Höhepunkt des Schützenfests ist der große Umzug mit 22 Gruppen, darunter sechs Musikkapellen: Vom Langen Donk geht es ab 15.15 Uhr über Hafels-, Lech-, Donau- und hintere Hafelsstraße wieder über Lech-, Donau- und Hafelsstraße und weiter über Vindonk, Fungendonk, Langen Donk, Hafels-, Lech- und Isarstraße und weiter über Donau- und Lechstraße zur großen Parade vor dem dortigen Bunker. Nach der Parade ziehen die Schützen zum Festzelt, wo ab 17 Uhr der Schützen-Bürger-Treff mit der Roland-Brüggen-Band gefeiert wird.

Zum Abschluss des Schützen- und Heimatfests ist am Montag um 16 Uhr das Königsvogelschießen und das abendliche Beisammensein im Festzelt mit Großem Zapfenstreich um 22 Uhr terminiert.

(lez)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Untergather Schützenfest mit Uniformappell eröffnet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.