| 15.17 Uhr

Auf Facebook gesucht
Vermisste 16-Jährige aus Krefeld meldet sich

Krefeld. Per Facebook hat am Montag eine Krefelder Mutter nach ihrer 16-jährigen Tochter gesucht. Wie die Mutter im Internetportal berichtet, war die Tochter nach dem Besuch des Clubs Mikroport in Krefeld nicht wieder nach Hause gekommen. Nun hat sich die Tochter offenbar gemeldet.

Tausendfach wurde der Beitrag, der auch ein Foto der Tochter beinhaltete, im sozialen Netzwerk geteilt. Auch die eingeschaltete Polizei suchte am heutigen Montag nach der Tochter. Die 16-Jährige zeigte sich nach dem Fotoaufruf einsichtig und meldete sich bei der Mutter am Nachmittag telefonisch.

Sie habe mal eine Auszeit haben wollen, teilte eine Polizeisprecherin unserer Redaktion mit. Am Abend werde sie wieder nach Hause kommen. Laut Gesetz können Eltern über den Aufenthalt der Kind bestimmen, solange die Kinder nicht volljährig sind.

(sep)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.