| 00.00 Uhr

Krefeld
VHS setzt Akzent auf Angebote zur Gesundheit

Krefeld. Mehr als 200 Veranstaltungen im Gesundheitsbereich bietet die Volkshochschule (VHS) Krefeld im kommenden Semester an, das am Montag, 12. September, beginnt. Insbesondere Entspannungs-, Gymnastik- und Fitnesskurse stehen auf dem Programm, aber auch Vorlesungen. Mit Zumba (ab Dienstag, 13. September), Salsa-Move (ab Montag, 24. Oktober), Flamenco-Fitness (ab Samstag, 19. November), Selbstschutz und Selbstverteidigung für Damen und Herren (am Samstag, 28., und Sonntag, 29. Januar) können Interessenten Ausdauer, Kraft und Koordination trainieren.

Bei der Vortragsreihe "Gesund in Krefeld" in Kooperation mit dem Helios-Klinikum stellen Ärzte des Klinikums medizinische Entwicklungen vor. Am Mittwoch, 21. September, geht es um Behandlungsmethoden der vergrößerten Prostata und am Mittwoch, 23. November, um Gebärmutterhalskrebs.

Auch die Veranstaltungsreihe "MediCafé" in Kooperation mit dem Malteser Krankenhaus St. Josefshospital in Uerdingen wird fortgesetzt: Fachleute berichten kostenfrei zu medizinischen Themen. Um Hüftgelenke geht es am Mittwoch, 5. Oktober, mit Referent Dr. Oliver Neuhaus, Leitender Arzt der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Chirurgie. Am Dienstag, 15. November, berichtet Dr. Kirsten Simon, Leitende Oberärztin der Klinik für Minimalinvasive, Allgemein- und Viszeralchirurgie, über das Thema Schilddrüsen-Chirurgie.

Durch Kooperation mit der Firma Hoster Küchen konnte das Angebot an Kochkursen erweitert werden. In der Reihe "VHS-Kochstudio" bietet die VHS für Teilnehmer mit Kocherfahrung Kochkurse an (Freitag, 9. September, Sous-Vide-Garen; Samstag, 24. September, Herbstküche; Samstag, 29. Oktober, Meeresfrüchte). Die Kurse werden von (Sterne-)Köchen geleitet.

Mehr Infos unter 02151/ 36602664 und unter www.vhs.krefeld.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: VHS setzt Akzent auf Angebote zur Gesundheit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.