| 00.00 Uhr

Krefeld
Vorverkauf für Führungen mit dem Nachtwächter

Krefeld. In Linn beginnt die Nachtwächter-Saison wieder im September. Karten können aber bereits jetzt im Vorverkauf erworben werden. Für die Mittwochsführungen beträgt das Entgelt 17 Euro und umfasst neben der Führung noch ein gutbürgerliches Gericht (beispielsweise Grünkohl mit Mettwurst). Das Nachtwächterentgelt kommt wie bisher dem Museum in Linn zugute. Karten können ab sofort in der Gaststätte "Em Kontörke" an der Margaretenstraße 40 von mittwochs bis samstags ab 17 Uhr und sonntags ab 11 Uhr, unter der Telefonnummer 02151-540064, erworben werden. Der Rundgang dauert nach dem Essen ungefähr zwei Stunden und danach gibt es noch ein kleines Nachspiel.

Für die beliebten Sonderführungen "Nachtwächter de luxe" mit Drei-Gänge-Gourmetmenü im Restaurant "Op de Trapp" in der Rheinbabenstraße 109 können die Karten für 30 Euro im Restaurant oder bei Optikermeister Georg Bruns in "Die Brille im blauen Haus", Ostwall 59, Telefon 397623 erworben werden. Das Nachtwächterentgelt aus diesen Sonderveranstaltungen kommt dem Uerdinger Kindergarten St. Heinrich zugute. Der erhält auch das Entgelt für die Sonderführungen bei Betriebs-, Geburtstags- und Weihnachtsfeiern. Diese Termine können direkt mit den Restaurants abgesprochen werden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Vorverkauf für Führungen mit dem Nachtwächter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.