| 00.00 Uhr

Krefeld
Weihnachtskonzertdes Bockumer Sängerbundes

Krefeld. Der Advent beginnt in Krefeld immer mit dem Großen Weihnachtskonzert des Bockumer Sängerbundes: Der GV Sängerbund 1884 will am Sonntag, 27. November, ab 17 Uhr im Seidenweberhaus mit weihnachtlichen, klassischen und adventlichen Melodien auf das Fest einstimmen. Dabei wird der Chor von Gästen unterstützt: Der Frauenchor "Singkreis Fischeln 98" wird einen Kontrapunkt zu den markanten Männerstimmen bilden. Damit setzt der Sängerbund die Tradition fort, bevorzugt Mitwirkende aus Krefeld und aus der niederrheinischen Region in das Konzert einzubinden.

Dies gilt auch für die "Niederrhein Brass". Unter Leitung von Raphael D. Thöne bilden zwölf Musiker dieses hochklassige Bläser-Ensemble. Von der Wuppertaler Opernbühne kommt der Bariton Miljan Milovic für die Solo-Partien. Gabriele Kortas-Zens wird am Klavier begleiten. Viele neue Konzertbeiträge probt der gastgebende Chor seit dem Frühjahr. Er wird dabei vom Uerdinger Männergesang-verein unterstützt. Eintrittskarten zum Preis von 16,50 Euro unter Tel.: 02151592161 oder bei den Vorverkaufsstellen.

(ped)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Weihnachtskonzertdes Bockumer Sängerbundes


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.