| 15.43 Uhr

Krefeld
Weihnachtsmarkt Oppum beiderseits des Bahnhofs

Weihnachtsmarkt in Krefeld-Oppum beiderseits des Bahnhofs
Weihnachtsschmuck auf dem Markt des vergangenen Jahres. FOTO: SiMU
Krefeld. Nach einem Gospelkonzert in der Schutzengelkirche öffnet der Oppumer Markt morgen um 12 Uhr.

Zum morgigen Samstag lädt der siebte Gesamt-Oppumer Weihnachtsmarkt von 12 bis 20 Uhr zu beiden Seiten des Bahnhofs auf Haupt- und Maybachstraße ein, die zur Fußgängerzone wird. Neben vielen Ständen werden auch etliche Geschäfte den ganzen Tag über ihre Waren anbieten.

Auch das kulinarische Angebot soll es an nichts fehlen lassen, versprechen die Organisatoren: Auf der Hauptstraße bietet an bekannter Stelle die Landfleischerei Hinterding Grünkohl, Bratwurst und einen hausgemachten deftigen Eintopf sowie Pommes frites an. Das Team der St. Sebastianus Schützengesellschaft betreibt einen Getränkestand, unter anderem mit dem selbst kreierten "Oppumer Weihnachtsmann".

Die Weihnachtsmärkte 2016 in Krefeld

Auf der Maybachstraße verkauft Petra Müller-Mehrholz heißen Backfisch, holländische Kibbelinge und Fischbrötchen; außerdem werden Forellen vor Ort frisch geräuchert. Auch Jennys Reibekuchenstand dürfte viele Hungrige anlocken. Lommes Snack-Truck ist reichhaltig mit Würstchen bestückt. Schon traditionell macht das Oppumer Wochenblatt Waffeln am Stiel und betreibt auch einen Getränkestand; der Erlös wird für die Finanzierung des Weihnachtsmarkts bereitgestellt. Bei Menas Kindermoden gibt es Waffeln am Stiel, Glüh- und Eierpunsch. Die Gruppe der katholischen Frauen Deutschlands (kfd) der Schutzengel-Gemeinde öffnet ihr Kirchencafé mit selbst gebackenem Gebäck, und der Eine-Welt-Laden bietet Waren aus Fairem Handel, adventliche und weihnachtliche Produkte aus dem Eine-Welt-Programm und handgefertigte Karten aus Oppum an.

Die Band Glasgow Kiss vereint in ihrem breiten Repertoire den Musikgeschmack verschiedener Generationen mit Songs von den Beatles bis hin zu den Red Hot Chili Peppers. "Durch die Akustik-Instrumente entsteht eine romantische Lagerfeuer-Atmosphäre, die perfekt zu dem Oppumer Weihnachtsmarkt und seiner Stimmung passt. Die Band überzeugt statt durch laute Partymusik lieber mit Leidenschaft und Authentizität und einer gesunden Prise Humor", loben die Organisatoren. - Wie bereits angekündigt, gibt der Gospelchor "family of hope" ab 11 Uhr ein Konzert in der Schutzengelkirche.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Weihnachtsmarkt in Krefeld-Oppum beiderseits des Bahnhofs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.