| 00.00 Uhr

Krefeld
Werbering Fischeln wirbt für Besuch der Kölner Straße

Krefeld. Der Werbering Fischeln will mit einer Plakataktion die Beeinträchtigungen, die den Einzelhändlern durch die Baustelle auf der Kölner Straße entstehen, abmildern. Vier große Banner mit der Aufschrift "Fischeln macht sich schön. Besuchen Sie uns weiter", sind an verschiedenen Standorten, zum Beispiel auf dem Kreisel am südlichen Ortseingang aufgestellt worden. Die Kölner Straße ist aufgrund von Straßenbelags-Erneuerungsarbeiten drei Monate lang streckenweise voll gesperrt.
(cpu)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Werbering Fischeln wirbt für Besuch der Kölner Straße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.