| 00.00 Uhr

Krefeld
Wilhelmshofallee: Mittwoch starten Straßenarbeiten

Krefeld. Auf der Wilhelmshofallee zwischen Moerser Straße und Jentgesallee erneuert der Fachbereich Tiefbau ab Mittwoch, 4. Oktober, die Fahrbahn. Insgesamt wird die Komplettsanierung der 500 Meter langen Strecke in vier Einzelabschnitte unterteilt. Um die Bauzeit zu beschleunigen, ist Durchgangsverkehr nicht mehr möglich. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Begonnen wird auf dem Abschnitt zwischen Moerser- und Hohenzollernstraße. Eine Einfahrt von der Moerser Straße in die Wilhelmshofallee ist ab Mittwoch nicht mehr möglich. Von Haus Lange / Esters kommend kann die Wilhelmshofallee zunächst noch bis zur Hohenzollernstraße befahren werden. Das Investitionsvolumen für die Straßensanierung beträgt circa 580.000 Euro. Das Bauende ist wahrscheinlich im Frühjahr 2018.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Wilhelmshofallee: Mittwoch starten Straßenarbeiten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.