| 19.06 Uhr

Bei Matzerath
25-Jähriger stirbt bei Kollision auf der Kreisstraße 29

Auto prallt gegen Lkw - Mann stirbt auf der K29
Auto prallt gegen Lkw - Mann stirbt auf der K29 FOTO: Uwe Heldens
Erkelenz. Auf der K29 zwischen Matzerath und Schwanenberg sind am Freitagnachmittag ein Auto und ein Lkw zusammengestoßen. Der Autofahrer kam bei dem Unfall ums Leben.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein 25 Jahre alter Autofahrer gegen 14.45 Uhr mit seinem Wagen auf der K29 in Richtung Schwanenberg. In Höhe der Ortslage Matzerath sei er aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten und dort gegen den Lkw eines 33-Jährigen geprallt.

Der Autofahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und starb laut Polizei noch an der Unfallstelle. Der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt ins Krankenhaus nach Erkelenz gebracht. 

Während der Unfallaufnahme wurde die K29 in beiden Richtungen gesperrt.

(lsa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

K29 zwischen Matzerath und Schwanenberg: Autofahrer stirbt bei Zusammenstoß


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.