| 00.00 Uhr

Heinsberg
Kinderhospizdienst sucht Engagierte

Heinsberg. Neuer Befähigungskursus beginnt im März.

Der "Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Region Aachen" lädt zu einer Informationsveranstaltung ein. Das Konzept der Arbeit und die Begleitung der Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern werden vorgestellt. Neue Engagierte werden gesucht. Ehrenamtliche übernehmen bei dem Kinderhospizdienst Aktivitäten wie Vorlesen, Spielen, Spaziergänge mit den erkrankten Kindern oder Geschwistern und stehen für Gespräche bereit. Interessierte die mitarbeiten möchten, sind willkommen.

Ein neuer Befähigungskursus beginnt im März. Die Informationsveranstaltung hierfür findet am Donnerstag, 21. Januar, ab 18 Uhr im Selbsthilfe- und Freiwilligen-Zentrum in Heinsberg an der Hochstraße 24 statt. Um Anmeldung an die E-Mail-Adresse aachen@deutscher-kinderhospizverein.de wird gebeten. Rückfragen beantwortet Koordinatorin Kirsten Jetzkus per E-Mail oder telefonisch unter 0241 9161669.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heinsberg: Kinderhospizdienst sucht Engagierte


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.