| 00.00 Uhr

Kreis Heinsberg
Spinrath mit der "Roten Couch" auf Sommertour

Kreis Heinsberg. Bürger können den Bundestagsabgeordneten einladen.

Zu einer "Sommertour" ist der Kreis Heinsberger Bundestagsabgeordnete Norbert Spinrath (SPD) mit seiner bekannten "Roten Couch" im Kreis Heinsberg unterwegs. Im August und September besteht die Möglichkeit, Spinrath mit der "Roten Couch" zu sich auf den eigenen Hof, die Garageneinfahrt oder auch auf den Dorfplatz einzuladen. Wenn gewünscht, kommt er auch ins heimische Wohnzimmer.

Norbert Spinrath: "Unter dem Motto Norbert Spinrath mit der Roten Couch unterwegs möchte ich die Bürgerinnen und Bürger dazu animieren, mich einzuladen, um mit ihnen und ihren Gästen ins Gespräch zu kommen."

Der Bundestagsabgeordnete möchte mit seinem Angebot die Hemmschwellen bei den Bürgerinnern und Bürgern abbauen. Denn so müssen sie nicht den Weg in sein Wahlkreisbüro machen.

Die "Rote Couch"-Gespräche sollen in der Regel maximal zwei Stunden dauern. Die Einladerinnen oder der Einlader können die Themen vorgeben und gerne auch Bekannte, Verwandte, Nachbarn, Freunde oder weitere Bürgerinnen und Bürger dazu einladen. Spinrath: "Ich freue mich über zahlreiche Einladungen und interessante Gespräche und Diskussionen. Die Gespräche sollten in einem Rahmen von mindestens sechs Personen stattfinden. Wenn ich zum Frühstück eingeladen werde, bringe ich Brötchen mit, zum Grillen spendiere ich die Grillwurst und beim Nachmittagstermin kommt frischer Kuchen auf den Tisch."

Spinrath weiter: "Politische Mandatsträger müssen mehr auf die Bürgerinnen und Bürger zugehen. Wir sollten nicht erwarten, dass die Menschen immer zu uns kommen. Nur wer nah bei den Menschen ist, kann daraus wichtige Erkenntnisse für seine politische Arbeit in Berlin erlangen. Schon seit Beginn meiner ersten Legislaturperiode in Berlin im Jahr 2013 habe ich wertvolle Informationen, Meinungen, Anregungen und Wünsche aus Gesprächen mit Menschen in meinem Wahlkreis Heinsberg in die politische Arbeit in Berlin einfließen lassen können."

In der Zeit vom 1. August bis zum 15. September steht Spinrath für Gespräche zur Verfügung. Interessierte können sich bei seinem Mitarbeiter im Wahlkreisbüro, Markus Schnorrenberg, unter der Rufnummer 02433 4588070 oder per E-Mail an norbert.spinrath@bundestag.de" melden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Heinsberg: Spinrath mit der "Roten Couch" auf Sommertour


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.