Leichtathletik

Leichtathletik: Mehr Kaderathleten

Für Das Jahr 2018 sind keine größeren Wechselexzesse aus den Leichtathletikvereinen des Kreises Heinsberg zu vermelden. Der TuS Jahn Hilfarth bekommt allerdings weiteren Nachwuchs durch Paula Scherz vom SV Rot-Weiß Schlafhorst, die das Team der künftigen U 16 verstärkt. Durch einen Umzug nach Hückelhoven gab Jan Otrzonsek (DJK Wassenberg) seine Anmeldung ebenfalls beim TuS Jahn Hilfarth ab. Mit Tamino Tetz (bisher SC Myhl LA) verlässt ein künftiger U 18-Athlet das Kreisgebiet in Richtung LG Mönchengladbach. Auch der U 14-Athlet Felix Weidenhaupt (TV Erkelenz) verlässt den Kreis Heinsberg und wird sich dem LAV Bayer Uerdingen/Dormagen anschließen. Eine Rückkehr des jungen Talentes ist allerdings nicht ausgeschlossen. Von Jules Reineckemehr

Bilder aus dem Kreis Heinsberg