| 00.00 Uhr

Jugendfußball
62 Mannschaften kicken bei Jugendturnier

Erkelenz. Jugendfußball: Am 20. und 21. August richtet der SV Schwanenberg den Teamsportwelt-Cup aus.

Wenige Wochen bevor es auch für die Jugendteams in der neuen Spielzeit wieder um Tore, Punkte und Platzierungen geht, lädt die Jugendabteilung des SV Schwanenberg Mannschaften aus der näheren Umgebung ein, beim Teamsportwelt-Cup ihre Form zu testen. Insgesamt 62 Mannschaften haben ihr Kommen zugesagt, gespielt wird an zwei Tagen in sechs Altersklassen. Den Auftakt zum Teamsportwelt-Cup der Schwäne machen am Samstag, 20. August, ab 9 Uhr die E-Jugendlichen, bei denen zwölf Teams an den Start gehen werden. Vier Stunden später greifen dann die D-Jugendlichen ins Geschehen ein - auch hier haben zwölf Mannschaften gemeldet.

Bei den B-Juniorinnen, die ab 17 Uhr den ersten Tag beschließen, sind sieben Mädchenteams am Ball. Der Sonntag startet mit zwölf Bambini-Teams ab 9 Uhr, danach folgt ab 13 Uhr die F-Jugend ebenfalls mit zwölf Teilnehmern, ehe zum Abschluss sieben C-Juniorinnen-Mannschaften ihren Turniersieger ausspielen. Bereits am Freitagabend gibt es ab 18 Uhr ein Alt-Herren-Turnier auf dem Sportplatz "In der Schlei".

(HGi)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jugendfußball: 62 Mannschaften kicken bei Jugendturnier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.