| 00.00 Uhr

Basketball
Acht Stunden Basketball nonstop

Erkelenzer Land. Basketball: Jugend-Spieltag des BBC in der Erka-Halle mit U16-Spitzenspiel.

Jugend-Basketball pur heißt es heute von 12 bis 20 Uhr in der Erka-Halle. Dabei macht das U14-Mixedteam des BBC Erkelenz um 12 Uhr den Anfang und hofft auf Revanche gegen BBC Düren, unterlag es im Hinspiel unglücklich mit 53:55. Da der Sieger die Teilnahme am Final-Four-Kreispokalturnier fast sicher hat, werden beide Teams alles geben, um als Gewinner vom Platz zu gehen.

Ab 14 Uhr trifft die weibliche U 18 des BBC auf die SpVg Odenkirchen, die man im Hinspiel überraschend klar mit 53:35 besiegte. Nur mit komplettem Team und bei ähnlich guter Tagesform wie beim Sieg in Frechen vor 14 Tagen werden die Erkelenzerinnen diesen Sieg aus der Hinrunde wiederholen können.

Das Spitzenspiel der U 16-Landesliga startet um 16 Uhr zwischen dem Tabellenzweiten BBC Erkelenz und dem Meisterschaftsfavoriten BG Aachen, der nach zwei überraschenden Auswärtsniederlagen nur Tabellendritter ist. Das BBC dürfte zu diesem Spitzenspiel in Bestbesetzung auflaufen, ist aber durch das Fehlen ihres Coaches Norbert Krause gehandicapt. Entscheidend wird sein, wie konsequent das BBC verteidigt. In den bisherigen drei Begegnungen dieser Teams, die mit klaren Niederlagen der Erkelenzer endeten, war die Defensive des Gastgebers der entscheidende Faktor. Gästecoach Ulrich Rosin sieht das BBC im Vorteil, möchte aber wohl nur die Favoritenrolle abgeben. Für die BBC-Vereinsleitung wäre ein Heimsieg auf jeden Fall eine positive Überraschung.

Die U 18 ist nach einer überraschenden Wertung am Grünen Tisch nur noch Vierter der Oberliga, hat aber trotz ständiger Aufstellungssorgen ihr Saisonziel bisher übertroffen. Trotzdem ist die Stimmung im Team derzeit angeschlagen, nachdem der erhoffte Sieg gegen den Tabellenvorletzten SFD 75 durch das Fehlen vieler Stammspieler fahrlässig vergeben wurde. Gegen den TuS Hilden, den das BBC im Hinspiel mit 81:51 besiegte, kann die U 18 beweisen, dass sie in ihrer letzten Saison im Jugendbereich wieder in die Erfolgsspur zurückkehren möchte.

Die Herren des TuS Wegberg wollen morgen ab 17 Uhr beim Tabellenneunten SG Herzogenrath/Baesweiler III gewinnen und das Polster von zwei Punkten auf den Gastgeber in der Tabelle verdoppeln. Da beide Teams aktuell mit schwankenden Leistungen zu kämpfen haben, wird die Tagesform entscheiden. Die Zweite des BBC drückt dem TuS Wegberg beide Daumen, wobei die Zweite aus Erkelenz noch gegen beide Mannschaften antreten muss.

Als letztes muss das Damenteam des BBC morgen ab 18 Uhr in Herzogenrath bei der SG Herzogenrath/Baesweiler II antreten. In den bisherigen Begegnungen gegen dieses Team mussten die Erkelenzerinnen immer Niederlagen einstecken.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Basketball: Acht Stunden Basketball nonstop


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.