| 00.00 Uhr

Aus Den Vereinen
Angelika Gale in ihrem Amt bestätigt

Erkelenz. HÜCKELHOVEN (RP) Unspektakulär - dieses Adjektiv zeugt im Zusammenhang mit Jahresversammlungen von Vereinen meist von guter Arbeit, die im Vorstand geleistet wird, und gleichzeitig von einer hohen Zufriedenheit bei den Mitgliedern. Das trifft zu 100 Prozent auf den TV Hückelhoven-Ratheim zu, bei dem Vorsitzende Angelika Gale während der JHV bei den Wahlen nicht nur in ihrem Amt bestätigt wurde, sondern auch einen positiven Rückblick auf ein erfolgreiches Arbeitsjahr zog. So durften sich die Abteilungen über sehr viele Anschaffungen freuen - darunter zwei große neu Rhönräder. "Mein Dank gilt allen Übungsleitern, Trainern und Helfern sowie dem gesamten Vorstand für die vorbildliche Arbeit in der Hoffnung, dass es auch 2016 so weitergeht", sagte Gale. Denn Ideen und Termine, bei denen alle anpacken können gebe es auch in diesem Jahr wieder. Eine erste Gelegenheit bietet sich am kommenden Dienstag, wenn der TV Hückelhoven-Ratheim in Kooperation mit dem Stadtsportverband die Kinderbewegungsabzeichen-Aktion beim Awo-Kindergarten aus Ratheim anbietet.

Im Vorstand sind: Angelika Gale, Heinz-Leo Rütten (3. Vorsitzender), Anja Rütten (Geschäftsführerin), Horst Hermanns (Jugend- und Sozialwart), Klaus Peters als Hallenkoordinator und Marita Peters als Pressewartin.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Aus Den Vereinen: Angelika Gale in ihrem Amt bestätigt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.