| 00.00 Uhr

Handball
ASV Rurtal meldet sich eindrucksvoll zurück

Handball: ASV Rurtal meldet sich eindrucksvoll zurück
Andreas Heppner vom ASV Rurtal erkennt die Lücke in der Abwehr des ATV Biesel und sorgt für den Treffer zum 7:5. FOTO: NIPKO
Erkelenzer Land. Handball: Landesliga-Tabellenführer ATV Biesel kassiert in der "Hölle West" die erste Saisonniederlage. Von Anke Backhaus

Dass sich Landesligist ASV Rurtal Hückelhoven gegen den Tabellenführer ordentlich würde anstrengen müssen, stand schon vor dem Anpfiff außer Frage. Doch dann gelang tatsächlich die Überraschung: Die Rurtaler sorgten für die erste Niederlage in dieser Saison, die der ATV Biesel nun verdauen muss. Rurtal gewann mit 29:27 (16:16).

Rurtals Heimstätte, die Halle an der Callstraße in Hilfarth, verwandelte sich am Samstagabend zur "Hölle West". Die Stimmung passte schon mal, der Spitzenreiter der Liga dachte wohl in diesen Momenten noch nicht daran, mit leeren Händen nach Hause fahren zu müssen. Bis auf den verletzten Cedrik Borgmann stand Rurtals Trainer Norbert Borgmann nahezu die komplette Mannschaft zur Verfügung. Und die setzte Borgmanns Taktik gut um. In der Abwehr sortierte Mike Borgmann das Geschehen, im Angriff setzten Stani Meschkorudni, Andreas Heppner und Lukas Werth die Akzente. Einen Sahnetag erwischte derweil auch Henrik Bürger im Tor der Rurtaler.

Kurz vor Schluss der ersten Halbzeit wurde Rurtal unkonzentriert, verspielte die 14:9-Führung. Doch die Rurtaler sammelten sich wieder, besonders im Rückraum arbeitete die Mannschaft stark. "Die Mannschaft hat gezeigt, dass sie es kann. Wäre sie noch abgezockter, wäre es zum Ende des Spiels hin nicht noch zur Hektik gekommen", sagte Borgmann. Für Rurtals Tore sorgten: Meschkorudni (10), M. Borgmann (6), Heppner (4), Reiling (4), Werth (4), Kremer (1).

In der Bezirksliga fuhr der TV Erkelenz den erwarteten Sieg gegen Rurtals Reserve ein. Der ETV gewann mit 29:19 (14:8) und kletterte so auf den siebten Tabellenplatz. Die ETV-Tore: Königs (9), Funke (7), Lehmann (7), Jansen (3), Lintz (1), Baumgart (1), Münchs (1). Für Rurtal trafen: Nitsche (10), L. Engelmann (3), Vorwerk (2), N. Engelmann (2), Peters (1), Schmidt (1). Das Spiel des HSV Wegberg beim TV Beckrath fiel aus.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: ASV Rurtal meldet sich eindrucksvoll zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.