| 00.00 Uhr

Jugendfußball
B-Junioren-Teams kämpfen um den Klassenerhalt

Erkelenzer Land. Heute und morgen stehen die Relegations-Hinspiele zur Mittelrheinliga sowie Bezirksliga bei den Junioren für die Saison 2016/17 auf dem Programm. Die B1 des FC Wegberg-Beeck möchte in den beiden Spielen gegen Westwacht Aachen den Verbleib in der Mittelrheinliga sichern. Im Hinspiel hat sie am Montag, 20. Juni, ab 19.30 Uhr zunächst Heimrecht. Für die B2 der Kleeblätter geht es um den Verbleib in der Bezirksliga. Gegner ist heute ab 15 Uhr zunächst auswärts die DJK Südwest Köln. Die U 14 der Beecker setzt gegen Blau-Weiß Friesdorf - Hinspiel heute ab 15.30 Uhr im heimischen Waldstadion - weiter auf die Karte "Bezirksliga".

Für die A-Junioren-Bezirksliga hofft sich der SV Venrath zu qualifizieren. Er trifft im Hinspiel zu Hause (Anpfiff heute um 13 Uhr) auf den TuS Vernich. Die B-Junioren der Sportfreunde Uevekoven streben gegen Blau-Weiß Friesdorf ebenfalls den Aufstieg in die Bezirksliga an. Im Heimspiel möchte man sich heute ab 16 Uhr ein Polster verschaffen. Auf ein gutes Ergebnis hoffen auch die C-Junioren des VfJ Ratheim im Aufstiegs-Hinspiel zur Bezirksliga, das heute um 11.30 Uhr bei Grün-Weiß Brauweiler angepfiffen wird.

(ritz)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jugendfußball: B-Junioren-Teams kämpfen um den Klassenerhalt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.