| 00.00 Uhr

Basketball
BBC unterliegt im Pokal - 43:108

Erkelenz. Basketball: Im WBV-Pokal spielte Erkelenz gegen Regionalligist Uerdingen.

Wie erwartet war Bezirksligist BBC Erkelenz im WBV-Pokal gegen Regionalligist SC Bayer 05 Uerdingen trotz guter Leistungen chancenlos. Die Gäste ließen keinen Zweifel aufkommen, dass sie nicht gewillt waren, dem Gastgeber den Sieg zu überlassen. Obwohl die Erkelenzer bravourös kämpften, waren das unterschiedliche Leistungsvermögen bei drei Ligen Differenz auf dem Spielfeld klar zu erkennen.

Die größere Passsicherheit, einstudierte Spielzüge und die beeindruckende Physis der Krefelder waren von den BBC-Spielern nicht zu toppen. Immerhin schafften die Erkelenzer es, die Gäste zu zwingen, das Spiel nicht als Trainingseinheit zu absolvieren. Als die Gäste in der zweiten Halbzeit das Tempo verschärften, ließ die bisher dahin gute Manndeckung des BBC nach, so dass Erkelenz doch noch eine deutliche 43:108-Niederlage kassierte. In Anbetracht der aktuellen Personalsituation ohne Stammcenter und Aufbauspielern enttäuschte das BBC keineswegs, musste aber einsehen, dass man derzeit auch durch hohe Fehlerquote ungewollt die Siegchancen des Gegners vergrößert. BBC Erkelenz: Brack (8 Punkte), Günther (17), Heuer, Hoderlein (4), T. Krause (8), Müllers (4), Verboket und Wormsbach (2).

Zum Ligaalltag: Erst am Sonntag um 17 Uhr stehen in Erkelenz und Wegberg Heimspiele an. Zeitgleich treffen Bezirksligist Erkelenz in der Erka-Halle auf den Weidener TV und die Wegberger TuS-Herren in der Dreifachhalle Wegberg auf die SG Herzogenrath/Baesweiler III, Letzter der Kreisliga. Berücksichtigt man die Tabellensituationen, ist in Erkelenz der Gast aus Würselen als Liga-Dritter Favorit. Da zudem das BBC wieder ohne echten Inside-Spieler antritt, dürfte es für das Heimteam die fünfte Niederlage im fünften Spiel geben. Im Kreisligaspiel in Wegberg ist dagegen der Gastgeber klar in der Favoritenrolle gegen die junge neuformierte Dritte aus Herzogenrath/Baesweiler, derzeit Tabellenletzter.

Während die männliche U16 am Sonntag um 14 Uhr beim SC Bayer Uerdingen II zum Landesligaspiel aufläuft und als Tabellendritter auf den dritten Sieg im vierten Spiel hoffen darf, bestreiten die weibliche und männliche U18 bereits am Samstag in Kaarst und Bonn ihre Oberligaspiele. Größere Siegchancen als die weibliche U18 bei der SG BG Bonn MTuS dürfte die männliche U18 um 14 Uhr bei der BG Kaarst-Büttgen besitzen, obwohl man abwarten muß, wer diesmal im U18-BBC-Team auflaufen kann. Gastgeber BG Kaarst-Büttgen sinnt aber bestimmt auf Revanche für die Niederlage gegen Erkelenz beim Aufstiegsturnier vor 16 Monaten, als die Kaarster den Erkelenzer Gästen unterlagen und damit den vermeintlich sicheren Regionalliga-Aufstieg verpassten.

Die U14-Mixmannschaft spielt am Sonntag um 12 Uhr in Düren gegen den 1. BBC Düren, der vergangenes Wochenende knapp 44:41 in Wegberg gewann. Der Gast aus Erkelenz sieht eine kleine Außenseiterchance auf den Sieg.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Basketball: BBC unterliegt im Pokal - 43:108


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.