| 00.00 Uhr

Neue Titelträger
Blitzschach-Meister gekürt

Erkelenz. ERKELENZ (RP) Bereits zum 27. Mal richteten die Schachfreunde Erkelenz den Blitzschach-Grand-Prix der Kreissparkasse Heinsberg aus -und zum 27. Mal gab es für alle Teilnehmer am Ende der Serie wieder etwas zu gewinnen. Es wurde nach Spielstärke in vier Gruppen eingeteilt: Einsteigerklasse, Allgemeinklasse, Hauptklasse und Meisterklasse. Teilnahmeberechtigt waren alle Einwohner des Kreises Heinsberg und alle Mitglieder der dortigen Schachvereine. In sieben Runden kämpften insgesamt 47 Schachspieler während des Sommers um die begehrten Preise. Jetzt fand die Siegerehrung in Erkelenz durch den Vertreter der Kreissparkasse Heinsberg, Thomas Cassel, stellvertretender Filialleiter in Erkelenz, statt. Cassel dankte allen Spielern für die Teilnahme, spornte die Vereine nochmals an, weiterhin viel Zeit und Arbeit in die Jugendarbeit zu stecken und sagte auch die Unterstützung im Jahr 2017 für die 28. Auflage des Sommerturniers zu.

Über Pokale durften sich bei der Siegerehrung André Kienitz (SF Erkelenz) als Sieger der Meisterklasse, Helmut Machat (SF Heinsberg) als Gewinner der Hauptklasse, Franz Johnen (SVG Übach-Palenberg) als Erster der Allgemeinklasse sowie Annika Gageik (SF Geilenkirchen) als Siegerin der Einsteigerklasse freuen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neue Titelträger: Blitzschach-Meister gekürt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.