| 00.00 Uhr

Badminton
BSC festigt seine Spitzenposition mit viertem Sieg

Erkelenz. Badminton: In der Bezirksklasse sind die Erkelenzer das Maß der Dinge und sind weiter ungeschlagen.

Nach dem Abstieg aus der Bezirksliga läuft es für das Badmintonteam des BSC Erkelenz in der Bezirksklasse richtig rund: Im vierten Saisonspiel fuhren die Erkelenzer den vierten Sieg ein. Gegen die SG Union Nettetal war es allerdings ein hartes Stück Arbeit, ehe der Erfolg unter Dach und Fach war.

BSC Erkelenz - SG Union Nettetal 1 5:3. In einem engen Spiel konnte die erste Mannschaft des BSC Erkelenz im vierten Spiel den vierten Sieg einfahren. Allerdings traten gleich drei Akteure gehandicapt an: Laura Orawetz (Rücken), Heinz Rösch (Achillessehne) und Daniel Schwarz (Oberschenkel) waren nicht im Vollbesitz ihrer Kräfte. Trotzdem wusste Laura Orawetz im Damendoppel an der Seite von Claudia Schulte (21:13, 21:13) und im Dameneinzel (17:21, 21:10, 21:7) zu überzeugen - holte zwei wichtige Punkte für ihr Team. Wenig Mühe hatten das zweite Herrendoppel Christian Böhm/Andreas Uekötter (21:12, 21:9) und Andreas Uekötter, im dritten Herreneinzel (21:9, 21:17) weitere Siege einzufahren und den BSC auf die Siegerstraße zu bringen. Souverän sicherte dann das Mixed Claudia Schulte/Christian Böhm den Sieg für die heimischen Federballer (21:12, 21:13). Damit bleibt die Erste BSC-Mannschaft verlustpunktfrei an der Tabellenspitze der Bezirksklasse.

SG Erkelenz-Hückelhoven II - Rheydter TV 4 5:3. Den ersten Saisonsieg fuhr die neu formierte Spielgemeinschaft der SG Erkelenz-Hückelhoven im Kreisliga-Spiel gegen Rheydt ein und das, obwohl mit Elke Sefl nur eine Dame zur Verfügung stand. Den ersten Punkt holte das zweite Herrendoppel Uwe Blau/Martin Xenakis (21:16, 21:13). Eindrucksvoll war dann die Leistung der Einzelspieler: Rene Geerkens (21:15, 21:7), Uwe Blau (22:20, 21:16), Ralf Schmitz (21:15, 21:13) und Elke Sefl (21:18, 6:21, 21:16) machten den ersten Saisonsieg perfekt. Mit diesem Erfolg belegt das Team nun den dritten Platz in der Kreisliga.

(uek)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Badminton: BSC festigt seine Spitzenposition mit viertem Sieg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.