| 00.00 Uhr

Jugendfußball
Concordia Birgelen ist guter Gastgeber

Wassenberg. Jugendfußball: Beim Volksbank-Breuer-Cup punktet die Concordia als Ausrichter und Turniersieger. Von Michael Moser

Peter Küppers, Jugendleiter des FC Concordia Birgelen, war sichtlich zufrieden: "Wir hatten an drei Tagen tolle Turniere mit vielen Toren und alles verlief fair und wir hatten auch keine Verletzungen zu beklagen". Die Concorden hatten den traditionellen Volksbank-Breuer-Cup in der Wassenberger Großturnhalle ausgerichtet.

Neben den guten Besucherzahlen freuten sich die Gastgeber besonders über den Endstand bei den C-Junioren, denn da gewann Birgelen nach guter Vorrunde durch ein 5:2 gegen den TuS Jahn Hilfarth im Finale. Dritter wurde der VfJ Ratheim durch ein 2:0 gegen SG Holzweiler/Katzem. Auch der Oberbrucher BC hat guten Nachwuchs, wie die Kicker der E-Jugend bewiesen. Mit vier Siegen und 11:0 Toren setzten sich die Jungs in der Gruppenphase durch und gewannen das Endspiel 2:0 gegen den SV Scherpenseel.

Große Freude kam auch bei den Betreuern und den Kindern von Eintracht Kempen auf. Die Kicker von der Rur entschieden das Finale der D-Junioren mit 7:0 gegen Germania Bauchem für sich. Davor hatte Union Schafhausen mit einem 2:0 gegen den SV Klinkum Platz drei fix gemacht.

Zu einem Stadtderby kam es bei der F-Jugend im Endspiel zwischen Oberbruch und dem FC Heinsberg-Lieck. Am Ende hatten die Heinsberger mit 2:0 die Nase vorn. Borussia Hückelhoven wurde Dritter durch einen 1:0-Sieg gegen Scherpenseel. Bei den A-Junioren holte sich der 1. FC Wassenberg/Orsbeck den Siegerpokal. Der Nachwuchs des A- Ligisten siegte mit 2:1 gegen den SC Myhl im Finale. Bei den Bambini setzten sich die Minis aus Waldfeucht/Bocket gegen Wassenberg mit 2:0 durch.

Wichtig waren den Veranstaltern auch wieder die Einlagespiele: Zum einen trat die Damenmannschaft aus Birgelen an und das Team des Familienunterstützenden Dienstes, in dem Kinder mit geistiger oder körperlicher Behinderung spielen. Gegner war diesmal die Truppe von Tabalingo Stolberg, das Resultat war zweitrangig.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jugendfußball: Concordia Birgelen ist guter Gastgeber


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.