| 00.00 Uhr

Sportschießen
Die treffsichersten Schützen geehrt

Erkelenz. ERKELENZER LAND (RP) Zahlreiche Schützen folgten der Einladung zur Jahresversammlung des Sportkreises Erkelenz im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften. Der Vorsitzende, Heinz-Josef Born, nahm kurz Stellung zur vergangenen Saison und bedankte sich bei allen Teilnehmern für die fairen Wettkämpfe. Danach verlas Thea Clahsen den Kassenbericht, welcher zuvor von den Kassenprüfern geprüft worden war. Gruppenleiter Friedel Küppers berichtete über einen Aufstiegswettkampf, für den sich die erste Freihandmannschaft Wegberg qualifizierte.

Der Wettkampfraum ließ ein reguläres Schießen nicht zu, die direkt gestellte Beschwerde blieb von den Diözesanschießmeistern bis dato unbeantwortet. Die Siegerehrungen wurden von Heinz-Josef Born, Michael Esser und Friedel Küppers vorgenommen. Die jeweils drei Erstplatzierten der einzelnen Altersklassen im Einzel und im Mannschaftswettbewerb durften Pokale in Empfang nehmen. Für die kommende Saison wünschte der Vorstand allen Schützen "Gut Schuss".

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sportschießen: Die treffsichersten Schützen geehrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.