| 00.00 Uhr

Leichtathletik
Eröffnungslehrgang absolviert

Erkelenz. WASSENBERG (jr) Unter der Leitung von Heiner Preute (Gladbeck), dem Teamleiter Sprint, und Harald Eifert (Erkelenz) der den Bereich des LV Nordrhein im Langhürdenlauf betreut, fand kurz vor Weihnachten ein Eröffnungslehrgang statt. Ab diesem Winter sollen die Langhürdenläufer wieder vermehrt auf die nationalen Titelkämpfe vorbereitet werden und wie vor vielen Jahren die Endläufe erreichen und bestenfalls Medaillen erzielen. Mit dem Duo hat die Leichtathletik in NRW damit zwei erfolgreiche Trainer im Bereich Langhürden in ihren Reihen.

Weitere Lehrgänge fanden bereits in Dortmund und in Erkelenz statt - zudem folgt noch einer am 30. Dezember in der Düsseldorfer Leichtathletik-Halle. Für das neue Jahr sind bereits weitere Trainingsmaßnahmen im Januar, Februar und März geplant. Mit von der Partie waren bei den zusätzlichen Trainingseinheiten vom SC Myhl LA waren Jonas Hanßen, Jonas Kaspar und Moritz Ringk,

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichtathletik: Eröffnungslehrgang absolviert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.