| 14.51 Uhr

Turnen
ETV-Turnriege hatte gelungenen Einstand

Mit gemischten Gefühlen war die Turnriege des TV 1860 Erkelenz zum ersten Ligawettkampf der Landesliga 1 des Rheinischen Turnerbundes (RTB) nach Essen gefahren, wo der Horster TV der Gastgeber war. Das Aufsteigerteam aus der Landesliga 2 erreichte in der neuen Umgebung schließlich Rang fünf im Achterfeld und war zufrieden mit dem Einstand.

An den vier Geräten Boden, Barren, Sprung und Balken waren Bärbel Stand, Cynthia Gaidzik, Monika Rausch, Anne Schmittlein, Lisa Landmesser, Birte Zeitner, Julie Schröder und Luca Elsbernd aktiv. Die besten Wertungen innerhalb der Erkelenzer Mannschaft hatten: Bärbel Stand am Boden mit 12,300 Punkten, Luca Elsbernd am Sprung mit 12,050 Punkten und am Barren mit 11,300 Punkten sowie Birte Zeitner am Balken mit 11,200 Punkten.

Die Tageswertung von Essen: 1. SF 75 Düsseldorf 141,910 2. MTV Köln 140,100 3. TV 1891 Troisdorf III 139,810 4. TV 1888 Godesberg 135,850 5. TV 1860 Erkelenz 134,740 6. TV Konzen 133,690 7. Turnerbund 1893 Köln 133,270 8. TuS Köln Ehrenfeld II 128,500

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Turnen: ETV-Turnriege hatte gelungenen Einstand


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.