| 00.00 Uhr

Lokalsport
Freiwilliges Soziales Jahr beim FVM absolvieren

Kreis Heinsberg. Der Fußballverband Mittelrhein bietet Plätze an.

Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) können interessierte junge Menschen beim Fußballverband Mittelrhein (FVM) und in den Fußballkreisen Bonn, Berg, Euskirchen, Rhein-Erft, Aachen und Düren absolvieren.

Das FSJ beginnt am 1. September und dauert ein Jahr. Die Arbeitsplätze befinden sich in der Geschäftsstelle des FVM in Hennef sowie in den Geschäftsstellen der Fußballkreise, also in Bonn, Overath, Euskirchen, Bergheim, Würselen und Niederzier. Der Aufgabenbereich umfasst unter anderem die Unterstützung der haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter im sportlichen wie auch organisatorischen Bereich. Erwartet wird auch die Betreuung von Mädchenfußball-Arbeitsgemeinschaften.

Allgemein wichtig ist das Interesse an Fußball, aber auch EDV-Kenntnisse und Kontaktfreudigkeit im Umgang mit Sportlern, ehrenamtlichen Mitarbeitern, Vereinen und Schulen sollten vorhanden sein. Wer das FSJ machen möchte, muss die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitseinsätzen mitbringen. Die Bewerbungsunterlagen sollten bis Montag, 15. Februar, vorliegen. Beim FVM ist Barbara Schwinn (E-Mail: barbara.schwinn@fvm.de) die Ansprechpartnerin. Alle weiteren Informationen gibt es im Internet. www.fvm.de

(back)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Freiwilliges Soziales Jahr beim FVM absolvieren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.