| 00.00 Uhr

Tennis
Golkrather Herren fahren Meistertitel ohne Niederlage ein

Tennis: Golkrather Herren fahren Meistertitel ohne Niederlage ein
Die Herren Ü 60 des TC Golkrath (v.r.): Edward Swoboda, Robert Hübgens, Günter Volmer, Rüdiger Schwertner, Werner Kracht und Norbert Rexing. FOTO: LAASER
Erkelenz. Eine fast blitzsaubere Saison krönten die Ü 60-Herren des TC Golkrath am letzten Spieltag der 1. Bezirksliga mit dem Titelgewinn. Durch den 6:0-Erfolg gegen den VfL Langerwehe war Edward Swoboda, Robert Hübgens, Günter Volmer, Rüdiger Schwertner, Werner Kracht und Norbert Rexing die Meisterschaft nicht mehr zu nehmen.

Auch in den Spielen zuvor waren die Golkrather kaum zu stoppen: Vier Siege und zwei Unentschieden standen am Ende für das Sextett zu Buche. Zu Beginn gab es zwei Erfolge gegen die hocheingeschätzten SSG Alsdorf-Zopp (4:2 und 5:1), dann ein 5:1-Sieg gegen das Team aus Langerwehe. Gegen den ESV Aachen reichte es für die Golkrather zu zwei 3:3-Unentschieden, ehe dann noch der 6:0-Heimerfolg gegen Langerwehe die Saison positiv abschloss.

(RP/HGi)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tennis: Golkrather Herren fahren Meistertitel ohne Niederlage ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.