| 00.00 Uhr

Leichtathletik
Ines Ditters läuft schneller als die Männer

Kreis Heinsberg. Leichtathletik: Beim Halbmarathon in Gillrath ist die Läuferin des SC Myhl LA die Schnellste des Kreises Heinsberg. Von Jules Reinecke

Die Verantwortlichen der DJK Gillrath um Bernd Scheufens konstatierten insgesamt 408 Finisher beim 38. Geilenkirchener Volks- und 25. Halbmarathonlauf, der seinerseits als Kreismeisterschaft ausgetragen wurde.

Dass bei diesen Kreismeisterschaften mit Ines Ditters (SC Myhl LA) eine Frau in 1:36:07 Stunden die schnellste Zeit lief, war schon eine kleine Sensation. Sie war damit nicht nur schnelleste Frau insgesamt, sondern gewann auch die W 40 gewann. Bei ihrem Sieglauf wurde Ditters lange von ihrem Vereinskameraden Thomas Blankertz begleitet, der mit 1:36:17 Stunden die M 50 für sich entschied. Dem Duo am nächsten kam Stephan Wicht vom TuS Jahn Hilfarth, der mit 1:38:22 Stunden die M 45 gewann. Mit Guido Roßkamp (M 40) und Alexandra Kirsch (W 35) stellte auch der VfR Unterbruch LG zwei Kreismeister - während Roßkamp nach 1:41:22 Stunden finishte, erzielte Kirsch 1:59:05 Stunden. Nach ihr erreichten noch drei Läufer der veranstaltenden DJK Gillrath das Ziel als Kreismeister: Die M 65 entschied Bernhard Ormanns (2:11:51) für sich, während Hartmut Haupt (M 70) und Kurt Schröder (M 55) mit jeweils 3:17:11 Stunden das Ziel erreichten. Gesamtsieger des Halbmarathons wurde Stefan Schnorr von der Aachener TG, der 1:12:36 Stunden lief.

Beim Zehn-Kilometer-Volkslauf war Jorrit van der Raadt von Stap Brunssum mit 34:56 Minuten unangefochten. Der frühere ETV-Mittelstreckler Thomas Houben, der jetzt für die DJK Jung Siegfried Herzogenrath unterwegs ist, holte sich den Sieg in der M 35 mit 36:34 Minuten. Hier war seine Klubkollegin Sarah Kirner mit 43:26 Minuten schnellste Frau.

Den 4000-Meter-Lauf dominierte David Pampa von der DJK Elmar Kohlscheid mit 14:59 Minuten vor dem vereinslosen John Vernikov, der 15:59 min notierte. Aus Sicht des Kreises Heinsberg zeigte Mats Blankertz vom SC Myhl LA mit seinen 3:17 Minuten über 800 Meter eine tadellose Leistung und siegte in der M 10. Arne Formella (SCM) war mit 1:31 Minuten schnellster aus dem Kreis Heinsberg über 400 Meter und belegte damit Rang zwei in der M 8.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichtathletik: Ines Ditters läuft schneller als die Männer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.