| 17.56 Uhr

Ringen
Jennifer Bünten Deutsche Meisterin

Ihren Traum von der ersten Deutschen Meisterschaft bei den Frauen machte Jennifer Bünten vom Turn- und Kraftsportverein (TKV) Hückelhoven bei den Ringer-Titelkämpfen in Freiburg im Breisgau wahr. Im Finale der Klasse bis 67 Kilogramm, in der in zwei Gruppen elf Bewerberinnen auf die Ringermatte gegangen waren, setzte sich die TKVerin über drei Runden nach Punkten gegen Lisa Geyer vom TSV Kottern (Bayern) durch. Von Hans-Rudolf Ritzen

Diese hatte zwar zum Auftakt die ausgeglichene (2:2) erste Runde durch die letzte Wertung für sich entschieden, in der zweiten (5:0) und dritten (3:0) Runde jedoch konnte die Bayerin gegen Jennifer Bünten dann nichts mehr ausrichten.

In der Sporthalle Wentzingerschule in Freiburg waren 176 Ringerinnen im Einsatz, 59 bei den Frauen sowie 117 bei der weiblichen Jugend.

Die Hückelhovenerin hatte für diese "DM" extra Gewicht gemacht, denn in der 67 kg-Klasse sah sie für sich die größeren Titelchancen, da in der 72er Maria Müller vom SV Altenberg nahezu unschlagbar scheint und sich dort erneut den Meistertitel sicherte. Bei der "Deutschen" im Vorjahr in Heusweiler war Jennifer im Finale ebenfalls an der Altenbergerin gescheitert.

Auf dem Weg ins Finale zeigte sich Jennifer Bünten in Top-Form, ließ in keinem ihrer drei Poolkämpfen eine Wertung der Gegnerinnen zu. Nach Punkten (1:0/2:0) gewann sie ihren ersten Kampf gegen Mandy Priedigkeit vom KSV Krefeld. Hoch überlegen (3:0/6:0) zeigte sich die TKVerin anschließend Jasmin Deiss vom TuS Adelhausen (Kreis Lörrach/Baden). Auch den dritten gegen Linda Seifert (AVG Markneukirchen/Sachsen) entschied sie klar (2:0/3:0) für sich.

Im Sechser-Gegenpool hatte sich Lisa Geyer mit drei vorzeitigen Siegen in die Favoritenrolle für das Finale gedrängt. Doch Jennifer konnte ihren Angriff souverän abwehren. Die Kotterin musste sich wie schon im Vorjahr so mit Platz zwei begnügen.

Jennifer Bünten wird erst am Donnerstag in ihrer Heimatstadt zurückerwartet. Zuvor geht sie mit der Nationalmannschaft des Deutschen Ringerbundes auf eine dreitägige Schweiz-Reise. Am Freitag ist sie dann ab 19 Uhr bei der Hückelhovener Stadtsportlerehrung in der Ratheimer Sporthalle präsent. Der TKV wird hier das Rahmenprogramm mit einer Ringervorführung mitgestalten. Anschließend bleibt dann im Kreis der Sportler Zeit, Jennys Deutschen Meistertitel gebührend zu feiern.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ringen: Jennifer Bünten Deutsche Meisterin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.