| 00.00 Uhr

Leichtathletik
Leichtahtletik: Kinder kämpfen im Team um Titel

Kreis Heinsberg. Heute findet auf der Schulsportanlage des Kreises Heinsberg die fünfte Auflage des Kinderleichtathletik-Teamwettbewerbs statt, für den sich zwanzig Teams angemeldet haben. Damit dürfte sicher sein, dass sich auf der kleinen Sportanlage erneut wieder über 300 Sportler im Alter von sechs bis elf Jahren sowie eine große Zahl von Eltern, Betreuern und Trainern befinden werden.

Die Verantwortlichen des SC Myhl LA sowie der Kreisjugendausschuss der Leichtathleten haben für ein entsprechendes Programm gesorgt. Die Veranstaltung beginnt mit dem Einmarsch aller Mannschaften um 13.45 Uhr. Dabei tragen die Mitglieder der jeweiligen Teams ihre Vereinsfahnen und sorgen damit für ein farbenfrohes Bild. Jedes Team besteht aus mindestens sechs und maximal elf Mädchen und Jungen. Während die Teilnehmer der Klasse U 8 die 30 Meter Hindernisstaffel, den Zielweitsprung, den Schlagwurf und den 30 Meter Sprint absolvieren müssen, stehen in der Klasse U 10 die 40 Meter Hindernis-Sprintstaffel, die Wechselsprünge, das Stoßen sowie der Tandem-Team Biathlon auf dem Programm. Die Teams in der U 12 haben sich mit der 6 x 50 Meter Hindernis-Sprintstaffel, dem 50 Meter Sprint, dem Fünfsprung sowie das Stoßen und dem Stadioncross auseinander zu setzen. Die Siegerehrungen sind für 17 Uhr terminiert, wobei dort die Siegerpokale nebst Urkunden für alle Teilnehmer des Wettkampfes überreicht werden.

(jr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichtathletik: Leichtahtletik: Kinder kämpfen im Team um Titel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.