| 00.00 Uhr

Lokalsport
Peter Borsdorff sammelt Geld für Fiona

Erkelenz. HÜCKELHOVEN (RP) Als "Mann met de Duus" ist Peter Borsdorff im Dürener Land bekannt. Der ehemalige Marathonläufer sammelt bei Sportveranstaltungen seit mittlerweile 21 Jahren Spenden - diese kommen dann im vollen Umfang Kindern zugute. Erstmals war Borsdorff auch beim wepStrom-Lauf zu Gast. Dort konnte Borsdorff 500 Euro an die neunjährige Fiona aus Kleingladbach übergeben. Das gesammelte Geld soll in die Anschaffung eines

Treppenlifts fließen. Peter Borsdorff wurde in der Vergangenheit für sein langjähriges Engagement bereits mit der Verdienstmedaille der Bundesrepublik Deutschland und dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Nach der Spendenübergabe freute sich TuS-Vorsitzender

Olli Hermsmeier über Borsdorffs Einsatz: "Wir sind davon begeistert,

dass unsere Veranstaltung auf diese Weise nicht nur viele Kinder bewegt, die bei den Läufen an den Start gehen. Durch die Bereitschaft von Peter Borsdorff konnte auch Fiona ein Stück weit geholfen werden. Mit ihr ist der TuS Jahn Hilfarth besonders

verbunden, da wir sie vor einigen Jahren bereits mit unserem 'Helping Hands'-Projekt begleitet haben."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Peter Borsdorff sammelt Geld für Fiona


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.