| 00.00 Uhr

Turnen
Prima Saisoneinstieg für ETV-Mädchen

Erkelenz. Turnen: Bei den Mannschaftsmeisterschaften des Gladbacher Turngaus standen fünf der sieben Erkelenzer Teams auf dem Treppchen. RTB-Ligen kommen nach Erkelenz.

Einen prima Einstieg in die Saison 2016/17 hatten die Turnerinnen des TV 1860 Erkelenz: Bei den Mannschaftsmeisterschaften des Gladbacher Turngaus, die in Rheydt-Mülfort geturnt wurden, schnitt der ETV glänzend ab bei einem Sieg, je zwei zweiten und dritten Plätzen sowie noch Rang vier und fünf. Dabei ging es um die Qualifikation zum Verbands-Gruppenwettkampf, der am 30. Oktober stattfindet. Dann haben die qualifizierten ETVerinnen einen Vorteil, müssen sich nicht auf "fremde" Geräte einstellen, denn Boden, Barren, Sprung und Boden werden wieder in der Mülforter Sporthalle geturnt. Betreut wurden die ETV-Teams von Karola Zeitner, Sina Nießen und Andreas Hasselberg. Abteilungsleiterin Monika Nüßer und Tochter Darlene gehörten zum Kampfgericht

Hier ein Blick in die Ergebnisliste: Wettkampf 2.4.074: 1. TV Orken 156,50 Punkte, 2. TV 1860 Erkelenz 143,20, 3. TV Porselen 143,00. Für den ETV turnten: Hannah Halcour, Angelin Kinderknecht, Merrit Bongartz, Lian Winzen, Lotta Minkenberg und Josefine Sonnenschein. Wettkampf 2.4.154: 1. TV Eintracht Pongs 191,30 Punkte, 2. TV Mülfort-Bell 190,65, 3. TV 1860 Erkelenz 175,80, 4. TV Eintracht Pongs II 137,35. Für den ETV turnten: Tabita Jansen, Sophie Karaskiwiec, Caitlyn Cornuth und Katharina Kock. Wettkampf 2.4.164: 1. TV Mülfort Bell 200,55, 2. TV Schiefbahn 190,20, 3. TV 1860 Erkelenz 185,60, 4. TV Orken 183,40, 5. TV Eintracht Pongs 172,80, 6. TV MG-Holt 170,80, 7. Turnerschaft Lürrip 168,40. Für den ETV turnten: Lucie Vonlanthen, Maya Winzen, Annika Jansen, Johanna Malig und Anna Meerts. Wettkampf 2.4.134: 1. TV 1860 Erkelenz 195,75, 2. TV Orken 188,00, 3. TV Schiefbahn 185,75, 4. TuS Porselen 174,05, 5. TV 1860 Erkelenz II 170,40, 6. Turnerschaft Lürrip 167,30, 7. TV MG-Holt 162,25. Für ETV I turnten: Wiebke Müller, Amelie Pientka, Carla Stemmer und Romy Winzen. ETV II: Pia Pongs, Annika Jäckel, Lilly Beyel, Hannah Laaser und Freya Sikora. Wettkampf 2.4.094: 1. TV Eintracht Pongs 176,95, 2. TV 1860 Erkelenz 172,35, 3. TV Schiefbahn 168,30, 4. TV 1860 Erkelenz II 163,10, 5. TV Orken 157,55, 6. TuS Porselen 155,50, 7. TV Schiefbahn 153,00, 8. Turnerschaft Lürrip 141,80. Für ETV I turnten: Sylvia Cinque, Janne Winzen, Neela Zarrinam, Emma und Eva Lang. ETV II: Antonia Jäckel, Lina Syben, Leni Wetzler und Ina Todamm.

Jetzt steht für die Alteren des ETV jede Trainingseinheit im Zeichen des letzten Wettkampftages der Turnligen des Rheinischen Turnerbundes. Dazu gehen am 1. und 2. Oktober 48 Mannschaften in der Karl-Fischer-Halle an die Geräte. Am Samstag turnen die Landesligen 1, 2 (mit ETV) und 3, am Sonntag Verbands-, Ober- und NRW-Liga.

(h.g.)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Turnen: Prima Saisoneinstieg für ETV-Mädchen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.