| 15.22 Uhr

Fußball
SV 36 Ophoven kooperiert mit der JVA

Nach dem im vorigen Jahr vollzogenen Generationswechsel in der Leitung des SV 36 Ophoven mit Dirk Schulze als Vorsitzendem und Ingo Caron als dessen Stellvertreter sowie einem engagierten Vorstandsteam durfte man bei derGeneralversammlung im Vereinsheim in den Rurauen mit dem Trainer Thorsten Jansen den Eindruck gewinnen, dass im Wassenberger Stadtteil vieles bewegt wurde.

Dirk Schulze konnte an der Spitze der zahlreichen Mitglieder neben dem Ortsvorsteher Dirk Jennissen und Wiljo Caron auch verschiedene Vereinsvorstände begrüßen. Nach dem Totengedenken vor allem für den im Oktober verstorbene Ehrengeschäftsführer Peter Ritterbecks, der dieses Amt bald 50 Jahre bekleidet hatte, verlas Uwe Müller seinen mit viel Mühe erstellten Jahresbericht. Hier fand besondere Beachtung die Kooperation des SV 36 mit der Justizvollzugsanstalt (JVA) Heinsberg, die sogar das Interesse des Fernsehens und die Unterstützung des DFB fand. Hier geht es um die Wiedereingliederung der Gefangenen in die Gesellschaft. So beteiligen sich drei bis fünf Strafgefangene am Trainings- und Spielbetrieb. Weiter wurde eine Reservemannschaft gebildet und eine eigene Jugendabteilung unter der Leitung von Elmar Caron.

Die 1. Seniorenmannschaften steht in der Kreisliga B, Staffel 2, mit dem Rücken zur Abstiegswand, sieht als Tabellenvierzehnter bei vier Punkten Rückstand und zwei Nachholspielen aber noch Chancen auf den Klassenerhalt. Ein gutes Omen für die Vereinsarbeit war der Bericht von Jugendleiter Elmar Caron, der in einer F-Jugendmannschaft immerhin zwölf Spieler beschäftigt. Eric Hermanns berichtete über die Aktivitäten der "Alten Herren" die erstmalig im Vorjahr Stadtmeister wurden. Eine besondere Ehrung erfuhr Lambert Wirtz, der nach immerhin 29-jähriger Tätigkeit als Jugendleiter zum Ehrenjugendleiter gewählt und ernannt wurde.

Und weil der SV Ophoven wesentlich am Dorfleben beteiligt ist, freut man sich schon jetzt auf das 75-jährige Stiftungsfest im nächsten Jahr, das mit Festbankett, Sommerfest und anderen Aktivitäten im Juli 2011 groß gefeiert werden soll HANS HERMANNS

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fußball: SV 36 Ophoven kooperiert mit der JVA


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.