| 10.33 Uhr

Tischtennis
Thorsten und Tobias mini-Kreismeister

70 Mädchen und Jungen zwischen acht und zwölf Jahren, die Sieger und Platzierten aus zehn Ortsentscheiden (OE), drängten sich in der Halle des Erkelenz Cusanus-Gymnasiums, wo der TV 1860 Erkelenz den Kreisentscheid der TT-Minimeisterschaften 2009/10 ausrichtete. Simon Häusler, Breitensportbeauftragter des TT-Kreises Mönchengladbach, und sein Team hatten das Gewimmel jederzeit im Griff und brachten die Veranstaltung zügig über die Runden. Von Helmuth Weidenhaupt

In den sechs Wettkampfkonkurrenzen – jeweils drei Altersklassen für Mädchen und Jungen – konnten sich auch einige TT-Aspiranten aus dem Erkelenzer Raum gut in Szene setzen. Bei den Jungen der Wettkampfklasse I (Jg. 1997/1998) belegte der Ratheimer Thorsten Schmitz, der von seinem Vater Josef Schmitz aus der Kreisliga-Crew des TV Ratheim gecoacht wurde, den ersten Rang vor Niclaas Vandenheuvel, der sich ebenfallsin Ratheimer qualifiziert hatte.

Auch in der WK II (Jg. 1999/2000) war der Sieger erblich vorbelastet. Tobias Hintzen (OE Erkelenz) ist der Sohn des Kückhovener TT-Urgesteins Thomas Hintzen aus der Bezirksliga-Sechs des TTC 1970. Bei den Mädchen erkämpften Marie Neumann (OE Wegberg) als Dritte in der WK II (Jg. 1999/2000) und Nele Zohren (OE Wegberg) als Dritte in der WK III (Jg. 2001 und jünger) die Qualifikation für den Bezirksentscheid, der am 25. April in Krefeld-Uerdingen stattfindet.

Jungen – Wettkampf I: 1. Thorsten Schmitz (OE Ratheim), 2. Nicolaas Vandenheuvel (OE Ratheim), 3. Justin Günes (OE MG) und Lars Herzog (OE MG); – WK II: 1. Tobias Hintzen (OE Erkelenz), 2. Daniel Wallrafen (OE Brüggen), 3. Albert Lorenzo (OE Waldniel) und Sönke Lülf (OE Brüggen); – WK III: 1. Niklas Nelles (OE Korschenbroich), 2. Lennart Broszio (OE Hardt), 3. Markus Lamers (OE Brüggen) und Joel Frings (OE Korschenbroich).

Mädchen – WK I: 1. Yasmin Yangin (OE MG), 2. Eva Bünis (OE Korschenbroich). 3. Patricia Heck (OE MG) und Ceyda Jamac (OE MG); – WK II: 1. Celina Schmitz (OE Waldniel), 2. Lotta Schröder (OE Korschenbroich), 3. Marie Neumann (OE Wegberg) und Hanna Schwenk (OE Brüggen); – WK III: 1. Pia Hartkopf (OE Hardt), 2. Celine Stocks (OE Korschenbroich), 3. Nele Zohren (OEWegberg) und Nina Schwarz (OE Rheydt)

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tischtennis: Thorsten und Tobias mini-Kreismeister


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.