| 00.00 Uhr

Geehrt Und Gewählt
Wechsel an der Spitze

Hückelhoven. Bei der Jahresversammlung des TTC Sophia Jacoba Hückelhoven wurde Andreas Frentzen zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er übernimmt das Amt von seinem Vater Wolfgang, der den Verein elf Jahre lang erfolgreich leitete.

Der scheidende Vorsitzende sprach von einem schwierigen Umfeld für den Tischtennissport. Das Interesse vor allem bei der Jugend habe deutlich nachgelassen. Gerade deshalb sei es wichtig, junge Menschen anzusprechen und ihnen auch Verantwortung zu übertragen, wie dem neuen Vorsitzenden. Das Vorstandsteam besteht darüber hinaus aus Rene Zei (Kassierer), Murat Tatlibüyükkeskin (sportlicher Leiter) und Michael Hampl (Internetbeauftragter). In den jungen Vorstand bringen Wolfgang Frentzen und Heinz Schmalen bei Bedarf ihre Erfahrungen ein.

Andreas Frentzen ist nun Vorsitzender eines kleinen aber umtriebigen Vereins mit 30 Mitgliedern. Der Verein hat ein funktionierendes Vereinsleben mit zahlreichen Aktionen. Trainiert wird in der Turnhalle "Am Parkhof" in Hückelhoven. Interessierte sind eingeladen, einmal unverbindlich reinzuschauen und kostenlos am Training teilzunehmen. Trainingszeiten: Montag ab 18 Uhr und Mittwoch ab 19 Uhr - nicht in den Sommerferien.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

TTC Sophia Jacoba Hückelhoven: Andreas Frentzen gewählt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.