| 00.00 Uhr

Kampfsport
Viel Spaß nach anfänglicher Skepsis

Erkelenz. HÜCKELHOVEN (RP) Premiere geglückt - auf diesen einfachen, aber zutreffenden Nenner kann man den ersten Aktionstag nach dem Programm "Bewegt ÄLTER werden" bringen. Den richtete der Han Kook Hückelhoven zusammen mit der nordrhein-westfälischen Taekwondo Union und dem Kreissportbund Heinsberg aus. Angesprochen waren Menschen ab 50 Jahren, die kostenlos in dieses speziell für sie entwickelte Bewegungs- und Informationsprogramm hineinschnuppern konnten.

Als Referenten standen Mike Paustian, Sporttherapeut aus Gronau, Akin Kara, Mediziner aus Essen, und Präventionsübungsleiter Dieter Bransch vom Han Kook Hückelhoven den Tag lang für Fragen zur Verfügung. Nach anfänglicher Skepsis stieg das Interesse immer mehr und die Teilnehmer hatten sehr viel Spaß an der Bewegung. Spaß und Kommunikation untereinander sind ein wichtiger Bestandteil dieses Programms. Darüber hinaus konnten Fragen zu medizinischen Problemen durch die Referenten beantwortet und die Hintergründe anschaulich erklärt werden.

Der Han Kook Hückelhoven bietet ab Herbst eine eigene Gruppe "MasterClass" an. Interessierte können sich bei Dieter Bransch unter 02434 9929021 oder per E-Mail an: dieter.bransch@hankook-hueckelhoven.de oder www.hankook-hueckelhoven.de informieren.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kampfsport: Viel Spaß nach anfänglicher Skepsis


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.