| 00.00 Uhr

Kreis Heinsberg
Telefonseelsorge-Jubiläum: Festakt würdigt 60 Jahre

Kreis Heinsberg. In Aachen hat der internationale Weltkongress der Telefonseelsorge begonnen: 1600 Ehrenamtliche aus 33 Ländern befassen sich unter dem Leitwort "for life to go on" bis zum heutigen Freitag mit den Möglichkeiten zur Hilfe und Unterstützung von Menschen in suizidalen Krisen.

Am morgigen Samstag begeht die Telefonseelsorge Deutschland ihr 60-Jähriges: 11 Uhr Ökumenischer Festgottesdienst im Hohen Dom zu Aachen mit Bischof Dr. Franz-Josef Bode (Osnabrück), Vorsitzender der Pastoralkommission der Deutschen Bischofskonferenz, und Pfarrer Ulrich Lilie (Berlin), Präsident der Diakonie Deutschland, 13 Uhr Festakt im Krönungssaal des Rathauses.

Das 60-Jährige geht auf die Anfänge der Telefonseelsorge in Deutschland zurück. Aus den ersten Anfängen 1956 in Berlin ist ein ökumenisches Netzwerk mit über 100 Telefonseelsorge-Stellen entstanden, in dem rund 200 Hauptamtliche und 8000 Ehrenamtliche aktiv sind.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Heinsberg: Telefonseelsorge-Jubiläum: Festakt würdigt 60 Jahre


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.