| 00.00 Uhr

Langenfeld
83-Jähriger fährt über Rot - Frau schwer verletzt

Langenfeld. Bei einem Auto-Unfall auf der Berghausener Straße ist gestern Mittag eine Langenfelderin schwer verletzt worden. Ein 83-jähriger Monheimer fuhr mit seinem Daimler die Berghausener Straße in Fahrtrichtung Monheim. An der Kreuzung zur Düsseldorfer Straße beachtete er die Rote Ampel nicht und fuhr ohne zu Bremsen auf die Kreuzung. Hier kam es zum Zusammenstoß mit dem Opel Astra einer 65-jährigen Langenfelderin, die die Düsseldorfer Straße in Fahrtrichtung Kölner Straße befuhr.

Die Langenfelderin wurde bei dem Aufprall schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus in Düsseldorf verbracht werden. Es entstand an beiden Fahrzeugen ein geschätzter Sachschaden von 8000 Euro.

(asch)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: 83-Jähriger fährt über Rot - Frau schwer verletzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.