| 00.00 Uhr

Langenfeld
A1-Brücke: Bau der Schrankenanlage startet heute

Am Wochenende beginnen die Vorbereitungen für den Bau der ersten Schrankenanlage für die A1-Brücke. Die Schranken sollen verhindern, dass immer noch Lkw und schwere Fahrzeuge über die marode Leverkusener Brücke fahren und sie weiter beschädigen. Die Anlage entsteht im Autobahnkreuz Leverkusen-West. Der Bau führt zu Verkehrsbehinderungen in den Nächten von Freitag auf Samstag (9./10.9.) und von Samstag auf Sonntag (10./11.9.). Jeweils von 21 bis 6 Uhr ist dann keine Auffahrt von der Leverkusener Rheinallee auf die A1 möglich. Eine Umleitung ist über den Anschluss Rheindorf mit dem Roten Punkt ausgeschildert. Wer über die A59 aus Richtung Düsseldorf kommt und auf die A1 möchte, kann das Autobahnkreuz passieren. In einem ersten Schritt werden Schutzwände aufgebaut. Damit sind die Fahrbahnen künftig nur noch für Autos zugelassen, die nicht breiter als 2,30 Meter sind. Gemessen wird dabei inklusive Außenspiegel. Große Pkw, Wohnwagengespanne oder große Transporter werden dann die Autobahnauffahrt nicht mehr nutzen können.

(bine)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: A1-Brücke: Bau der Schrankenanlage startet heute


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.