| 00.00 Uhr

Langenfeld
Ärzte informieren über Erkrankungen der Hand

Langenfeld. "Erkrankungen der Hand" ist das Thema einer Informationsveranstaltung am kommenden Dienstag, 26. April, 17 bis 19 Uhr, im Richrather Pfarrheim St. Martin, Hans-Litterscheid-Platz 4 (ehemals Frankenplatz). Veranstalter ist die Abteilung für Unfall-, Hand- und Fußchirurgie des St.-Martinus-Krankenhauses. Referenten sind Chefarzt Prof. Dr. med. Christian Simanski sowie die Oberärzte Gunther Stephan, Christoph Trappenberg und Dr. Jens-Teten Vagt. Sie geben Antworten auf Fragen zu Entstehung, Diagnostik, Therapie und Nachbehandlung krankhafter Veränderungen der Hand und des Handgelenks. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch bittet das Krankenhaus um Anmeldung unter der Tel. 02173 796241.

(gut)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Ärzte informieren über Erkrankungen der Hand


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.