| 00.00 Uhr

Langenfeld
Am Freitag wird es sportlich beim Mittsommernachtslauf

Langenfeld. Am Freitag, 24. Juni, richtet die Stadt-Sparkasse ihren 4. Mittsommernachtslauf durchs Stadtzentrum aus. An der Mack-Stele (Solinger Straße 51) starten ein Bambinilauf über 400 Meter (18.30 Uhr), ein Familienlauf (900 Meter; 19 Uhr; mindestens je ein Kind und ein Erwachsener) und ein zehn Kilometer langer Sparkassenlauf (20 Uhr; einzeln oder als Zweier- bzw. Viererstaffel). Sowohl Vereinssportler als auch Freizeitläufer sind zur Teilnahme eingeladen. Bei Bambini- und Familienlauf steht ohne Zeitmessung der Spaß am Sport in der Gemeinschaft im Vordergrund; Preise werden unter allen Teilnehmern ausgelost. Der Zehn-Kilometer-Lauf hat dagegen Wettkampfcharakter, die Zeit wird jeweils über einen Chip gemessen. Alle Startgelder gehen zu je einem Viertel an den Lions-Club Langenfeld, die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen, die Langenfelder Kinderherzhilfe und die Hospizbewegung St. Martin. Für den Bambinilauf ist keine Anmeldung nötig, für die beiden anderen Läufe sind Nachmeldungen noch am Freitag vor Ort von 16 bis 18 Uhr möglich.

www.sparkassen-mittsommernachtslauf.de

(mei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Am Freitag wird es sportlich beim Mittsommernachtslauf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.