| 00.00 Uhr

Zugabe Unser Senf Zum Wochenende
Auf der Hauptstraße wird wieder Gas gegeben

Langenfeld. Moden kommen und gehen. Beim Straßenbau passiert das nicht ganz so häufig wie - sagen wir - bei Pokémon Go. Aber auch hier gibt es manchmal so etwas wie den letztschen Schrei. Vor 2000 Jahren etwa bauten die alten Römer bis hinauf nach Germanien befestigte Straßen - und das kam dann gut 500 Jahre später zusammen mit den alten Römern wieder aus der Mode.

So schlimm war es seit der letzten Jahrtausendwende nicht. Die meisten Straßen aus den Jahren um 2000 gibt es immer noch. Doch ein letzter Schrei von damals hat sich als ziemlich wenig nachhaltiges Krächzen entpuppt: Straßen, die aussehen wie Fußgängerzonen.

So ließ die Stadt Langenfeld im Jahr 2003 ihre Hauptstraße für rund zwei Millionen Euro schön puzzelig pflastern - und hat jetzt wieder eine richtig asphaltierte Straße daraus gemacht. Vorbei mit der Flickschusterei, weil solch ein adrettes Pflaster eben einfach nicht gemacht ist für dicke, schwere Linienbusse.

Vorbei aber auch mit dem Eindruck: Hier sind Passanten und Autos irgendwie gleichberechtigt! 14 Jahre lang huschten Fußgänger in der Hauptstraßenkurve an der Stadthalle übers Pflaster - und die Autofahrer ließen sie gewähren. Weil sie sich nicht auf einer klassischen "Fahrbahn" wähnten, hielten sie an. Das kannte man bis dato nur aus dem Orient, aber es funktionierte tatsächlich auch hier, mitten in Deutschland, wo sonst eigentlich alles immer klar geregelt ist.

Auf dunklem Asphalt aber fühlt sich manch ein Autofahrer nun wieder wie King Lui: "Hier fahre ich, ich kann nicht anders." Etliche scheinen auch eine Unverträglichkeitsprüfung durchzuführen: Tempo-20-Schilder und dieser Belag? Das passt nicht! Da muss sich einer mit dem Tempolimit vertan haben.

Die Stadt will dagegenhalten. "Wir werden da eine Tempo-Anzeige mit Lach- oder Muff-Gesicht anbringen", sagt Verkehrsamtsleiter Franz Frank - damit die friedliche Koexistenz zwischen Passanten und PS-Nutzern möglichst schnell wieder in Mode kommt.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Zugabe Unser Senf Zum Wochenende: Auf der Hauptstraße wird wieder Gas gegeben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.