| 00.00 Uhr

Langenfeld/Leverkusen
Auf diesen Autobahnen wird gebaut

Langenfeld/Leverkusen. Autofahrer, die auf den Autobahnen 1, 3 und 59 Leverkusen passieren, müssen in den nächsten Wochen mit baustellenbedingten Einschränkungen rechnen. So werden in der Nacht von Montag auf Dienstag die Arbeiten an einem Fundament der A 3 in der Anschlussstelle Leverkusen-Zentrum fortgesetzt. Deshalb ist die Auffahrt auf die A 3 in Fahrtrichtung Oberhausen von 22 bis 5 Uhr gesperrt. Dies teilte Straßen NRW jetzt mit.

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 2. August, 22 bis 5 Uhr, gilt dies für die A 3-Auffahrt Opladen in Richtung Oberhausen. Grund sind Änderungen an der Verkehrsführung. Auf der A 3 selbst steht in dieser Nacht nur ein Fahrstreifen statt drei zur Verfügung.

Außerdem will der Landesbetrieb die Fahrbahnsanierung der A 3 zwischen Opladen und Leverkusen-Zentrum in Fahrtrichtung Frankfurt fertigstellen. Für das nächste Wochenende ist die Erneuerung der linken Fahrstreifen vorgesehen. Von Freitag, 4. August, 22 Uhr, bis Montag, 7. August, 5 Uhr, steht ab dem Autobahnkreuz Leverkusen in Richtung Frankfurt deshalb nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Am darauffolgenden Wochenende finden auf dem Autobahnkreuz Leverkusen-West Probebohrungen statt für die Baugrunduntersuchung zur Vorbereitung des Neubaus der Leverkusener Rheinbrücke. Daher ist von Freitag, 11. August, 21 Uhr, bis Montag, 14. August, 5 Uhr, die Verbindung von der A1 aus beiden Richtungen zur Ausfahrt nach Leverkusen gesperrt. Der Verkehr wird über die Anschlussstelle Rheindorf umgeleitet. Die Verbindung auf die A 59 in Fahrtrichtung Düsseldorf bleibt offen.

"Diese Arbeiten finden unter erhöhten Sicherheitsvorkehrungen wie beispielsweise vollständige Schutzausrüstung der Arbeiter und begleitenden Fachgutachtern statt, da hier im belasteten Bereich der Altablagerung Dhünnaue gebohrt wird", erklärte ein Sprecher von Straßen NRW. Voraussichtlich im September seien sowohl für die A3-Sanierung als auch für die Probebohrungen im Autobahnkreuz Leverkusen-West an weiteren Wochenenden mit Einschränkungen zu rechnen. Die genauen Zeiten werden noch angekündigt.

(gut)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld/Leverkusen: Auf diesen Autobahnen wird gebaut


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.