| 16.34 Uhr

Langenfeld
Auto überschlägt sich

Langenfeld: Auto überschlägt sich
Laut Polizei hatte die Autofahrerin das entgegenkommende Auto übersehen. FOTO: Polizei kreis Mettmann
Langenfeld. Nach der Kollision mit einem anderen Fahrzeug ist ein Golf auf dem Autodach liegen geblieben. Die Autofahrerin hatte am Abbiegen das andere Fahrzeug übersehen. Die Frau wurde schwer verletzt.

Ermittlungen der Polizei zufolge hatte die 29-JJährige am späten Montagnachmittag mit ihrem Golf von der Hans-Böckler-Straße nach links auf die Düsseldorfer Straße abzubiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Pkw. Der andere Fahrer versuchte noch zu bremsen, konnte eine Kollsion aber nicht verhindern. Durch die Wucht der Kollision überschlug sich die 29-Jährige mit ihrem Auto und erlitt schwere Verletzungen, der 19-jährige Fahrer des anderen Autos wurde wurde  ebenfalls verletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf 15.000 Euro geschätzt. 

(isf)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.