| 00.00 Uhr

Langenfeld
Autofahrer erfasst Fußgänger

Langenfeld. Ein 82 Jahre alter Fußgänger ist am Mittwoch gegen 11.50 Uhr an der Kölner Straße von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben hatte der Langenfelder in Fahrtrichtung Opladen am rechten Straßenrand in Höhe des Hauses Nr. 50 sein Auto geparkt und wollte die Fahrbahn überqueren. Zeugen zufolge soll er nach dem Verlassen seines Wagens nicht auf andere Fahrzeuge und den fließenden Verkehr geachtet haben.

Dabei lief er direkt vor den BMW eines 77-jährigen Langenfelders, der mit erlaubter Geschwindigkeit in Richtung Opladen gewesen sein soll. Trotz Vollbremsung habe der 77-Jährige seinen Wagen vor dem plötzlich in seine Fahrspur tretenden Fußgänger nicht vollkommen stoppen können. Laut Polizei erfasste er den 82-Jährigen mir sehr geringem Tempo, doch habe sich dieser beim Sturz schwer an beiden Beinen verletzt.

(mei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Autofahrer erfasst Fußgänger


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.