| 00.00 Uhr

Langenfeld
Autofahrer flüchtet nach Unfall auf Lidl-Parkplatz

Langenfeld. Die Polizei meldet eine Unfallflucht aus Langenfeld. Demnach parkte der Fahrer eines roten 5er BMW seinen Wagen am Mittwochmittag in der Zeit zwischen 11.55 und 12.15 Uhr auf dem Kundenparkplatz eines Discounters an der Weberstraße 3. Während dieser Zeit wurde der BMW mit Düsseldorfer Kennzeichen von einem anderen Fahrzeug am rechten vorderen Stoßfänger angefahren und beschädigt. Dabei entstand an dem BMW ein geschätzter Karosserie- und Lackschaden in Höhe von 600 Euro. Dessen ungeachtet flüchtete der Unfallverursacher von dem Lidl-Parkplatz, ohne den Schaden zu melden.

Hinweise nimmt die Polizei in Langenfeld unter Telefon 02173 288-6510 entgegen.

(gut)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Autofahrer flüchtet nach Unfall auf Lidl-Parkplatz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.