| 00.00 Uhr

Langenfeld
Band "Jokebox" springt heute ein bei "Langenfeld live"

Langenfeld: Band "Jokebox" springt heute ein bei "Langenfeld live"
Die Band "Jokebox" ist heute bei "Langenfeld live" dabei. FOTO: Band
Langenfeld. Die Rheinische Post verlost heute telefonisch CDs der "Jelly Rolls", die krankheitsbedingt absagen mussten.

Einem weiteren Freiluft-Konzert der Reihe "Langenfeld live" steht heute nichts entgegen. Nach der krankheitsbedingten Absage der ursprünglich eingeplanten "Jelly Rolls" springt kurzfristig als Ersatz die Band "Jokebox" ein. Von 18 bis 21 Uhr Uhr spielt die Coverband auf dem Marktplatz. Angekündigt sind Rock- und Popsongs der letzten 40 Jahre, aktuelle Hits und Dauerbrenner. Von "Highway to hell" über die Blues Brothers bis hin zu Shakira reicht das Repertoire. Für jede Altersklasse ist etwas Passendes dabei. Der Eintritt ist frei.

Bei dem vom Langfelder Marketingverbund Kommit und der Joko GmbH organisierten und über den Getränkeabsatz sowie Sponsoren finanzierten Festival an sieben Mittwochabenden ist die Rheinische Post Medienpartnerin. Es folgen noch die "Special Guest Band" (29. Juli), "Mr. B. Fetch" (5. August) sowie "Western&Hagen" (12. August).

Wer die Jelly Rolls und deren Rocksound der 50er- und 60er-Jahre trotz deren Konzertabsage hören möchte, hat über eine Verlosung die Möglichkeit. Unter den Anrufern, die heute zwischen 11 und 11.15 Uhr unter der Telefonnummer 02173-994422 durchkommen, können sich vier Gewinner jeweils eine Jelly-Rolls-CD in der Langenfelder RP-Lokalredaktion abholen.

(mei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Band "Jokebox" springt heute ein bei "Langenfeld live"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.