| 00.00 Uhr

Baumberg
Bastler helfen Baumbergern bei der Fahrradreparatur

Baumberg. Die Gruppe "Junge Leute" der KAB Sankt Dionysius Baumberg lädt für Samstag, 3. März, von 10 bis 14 Uhr ins Pfarrheim von Sankt Dionysius Baumberg, Von-Ketteler-Straße 8, zu einem Kindertrödelmarkt inklusive Fahrradworkshop ein. Die Tischgebühr beträgt fünf Euro plus einem selbstgebackenen Kuchen. "Den Kuchen bieten wir unseren Besuchern mit Kaffee während des Trödels an, um die Marktstimmung und die Verkaufsgespräche zu verbessern", sagt Yvonne Köchling vom Orga-Team. Damit sich die Familien an dem Tag nicht aufteilen müssen, bieten die "Jungen Leute" parallel einen Fahrrad-Selbsthilfe-Workshop an. Ersatz- und Einbauteile müssen dazu mitgebracht werden. Auch dort gibt es Verpflegung mit kühlen Getränken und Speisen gegen eine freiwillige Spende. "Die Fahrräder müssen für den Frühling schließlich fit gemacht werden", so Norman Jones, der diesen Teil der Veranstaltung organisiert. Für die Planung ist eine Anmeldung wünschenswert.

"Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher sowohl als Verkäufer, Käufer, oder Fahrradflicker", sagen Köchling und Jones.

Wer beim Trödel oder dem Workshop noch mitmachen möchte, kann sich bei junge-leute@kab-baumberg.de melden.

(pc)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Baumberg: Bastler helfen Baumbergern bei der Fahrradreparatur


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.