| 16.07 Uhr

Langenfeld
Brand in Konrad-Adenauer-Gymnasium

In der Herrentoilette des Konrad-Adenauer-Gymnasiums in Langenfeld ist am Mittwochmorgen ein Feuer ausgebrochen. Die Brandermittler gehen nach derzeitigem Stand der Ermittlungen von Brandstiftung aus.

Um 9.45 Uhr wurde die Polizei und die Feuerwehr zu einem Brand in der Schule "Auf dem Sändchen" gerufen. In der Herrentoilette eines seperaten Anbaus, der direkt an das Haupthaus des Schulgebäudes angrenzt, löschten die Langenfelder Wehrmänner das Feuer.

Nach dem bisherigen Ermittlungsstand wurde ein Papier im Abfalleimer der Toilette mutwillig in Brand gesteckt. Der darüber befindliche Papierspender fing daraufhin ebenfalls Feuer. Durch den Brand wurden Decken- und Wandbereiche durch Russablagerungen in Mitleidenschaft gezogen.

Der entstandende Schaden ist derzeit noch nicht zu beziffern. Das Gymnasium wurde bis 10.45 uhr evakuiert.

(jco)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Brand in Konrad-Adenauer-Gymnasium


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.