| 00.00 Uhr

Monheim
Brandserie geht weiter - Opel in Flammen

Monheim - Autos brennen am Berliner Ring
Monheim - Autos brennen am Berliner Ring FOTO: Patrick Schüller
Monheim. CDU will bei heutiger Versammlung mit Landrat und Polizei Sicherheit in Monheim thematisieren.

Der oder die Monheimer Serientäter haben am Wochenende schon wieder fremdes Eigentum in Brand gesteckt. Am Sonntagabend stand im Berliner Viertel ein geparktes Auto in Flammen. Die Feuerwehr Monheim war gegen 21 Uhr zu dem Brand an der Tegeler Straße gerufen worden. Nach Polizeiangaben war dieser vom linken Vorderreifen des grünen Opel Corsa C ausgegangen und hatte dann auch die Karosserie erfasst. Der Schaden liegt nach Angaben von Polizeisprecherin Claudia Partha bei etwa 1500 Euro.

Zuletzt hatte am Wochenende zuvor ein Metallcontainer für Altkleider an der Grabenstraße in der Altstadt und ein Putzlappen gebrannt, der in einem Mehrfamilienhaus am Steglitzer Platz auf Altkleider-Tüten gelegen hatte. Die Polizei ermittelt in allen Fällen wegen Brandstiftung.

Die Brandserie, die Monheim schon seit gut einem Jahr in Unruhe versetzt, wird heute ab 19.30 Uhr auch Thema bei einer offenen Mitgliederversammlung der CDU im Bürgerhaus Baumberg (Humboldtstraße 8) sein. Über die Sicherheitslage im Kreis Mettmann und speziell in Monheim werden Landrat Thomas Hendele, der Leitende Polizeidirektor Manfred Frorath sowie der Monheimer Wachleiter Michael Pütz sprechen. "Das Thema zieht sich jetzt schon über eine längere Zeit hin und hinterlässt bei vielen ein ungutes Gefühl", sagt der CDU-Ortsvorsitzende Tim Brühland. Seine Partei werde bei der Gelegenheit nochmal ihre Vorschläge zur öffentlichen Sicherheit aus den Haushaltsberatungen auf den Tisch bringen, die, wie sich dabei herausstellte, in die Zuständigkeit der Kreispolizei fallen. So hatte man eine Videoüberwachung an neuralgischen Punkten im Stadtgebiet angeregt, wie etwa an den bekannten Angsträumen (Busbahnhof, Unterführung). Ferner sollte die Stadt eine Diagosesoftware zur Bekämpfung der Einbruchskriminalität einführen. "Wenn die Einbruchsmuster ausgewertet werden, kann man anhand dessen eine Prognose erstellen, wo in der Stadt mit Einbrüchen zu rechnen ist", so Brühland.

(elm)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Brandserie geht weiter - Opel in Flammen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.