| 00.00 Uhr

Langenfeld
Bürgerverein Immigrath verlost wieder Gänse

Langenfeld. Der Verein "Aktion Immigrather Bürger" veranstaltet am Samstag, 21. November, den traditionellen Gänsemarkt am Immigrather Platz in der Scheune hinter der Löwen-Apotheke. Beginn ist um 13 Uhr. 308 Gänse, die von 134 Firmen, Geschäften und Organisationen gespendet wurden, versprechen hohe Gewinnchancen. Während der Gänseverlosung sorgt der DJ und Alleinunterhalter Helmut Döring für musikalische Unterhaltung.

Die Lose werden vom Bürgermeister und anderen bekannten Langenfelder Persönlichkeiten gezogen. Die Moderation der Veranstaltung obliegt Werner Zwank, Mitgründer und Vorsitzender des Vereins Aktion Immigrather Bürger. Für Essen und Trinken ist gesorgt.

1400 Kilogramm Gänse warten auf ihre Gewinner. Als Hauptgewinn winkt ein Wertgutschein von 100 Euro, der am Ende verlost wird. Da auch die Gewinner einer Gans wieder an der Verlosung teilnehmen können, lohnt es sich, bis zum Schluss vor Ort zu bleiben, denn es kann nur derjenige gewinnen, der beim Aufruf seiner Losnummer vor Ort ist.

(og)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Bürgerverein Immigrath verlost wieder Gänse


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.